Angebote zu "Friedrich" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Ratgeber für Kriegsopfer und Behinderte. KB- He...
1,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Die Tötungs-Anstalt Brandenburg 1940: Behindert...
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Tötungs-Anstalt Brandenburg 1940: Behinderte Menschen wurden ermordet, Titelzusatz: Texte in Leichter Sprache, Redaktion: George, Uta // Göbel, Susanne // Göthling, Stefan // Ley, Astrid, Verlag: Metropol Verlag // Veitl, Friedrich, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Behinderung // Brandenburg // Land // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft // Einfache Sprache // Roman // Erzählung // Leichte Sprache // Judenverfolgung // Konzentrationslager // KZ // Deutschland: Nationalsozialismus // 1933 // 1945, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 168, Reihe: Schriftenreihe der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten (Nr. 36), Gewicht: 410 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Häberlein-Klumpner, Ramona: Inklusive Pädagogik
48,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.05.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Inklusive Pädagogik, Titelzusatz: Ansatz und historische Analysen mit Blick auf den Vordenker Johann Friedrich Herbart, Autor: Häberlein-Klumpner, Ramona, Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildung // Bildungsmanagement // Management // Bildungspolitik // Politik // Bildungssystem // Bildungswesen // Pädagogik // Theorie // Philosophie // Anthropologie // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Behinderte // Pädagogik: Theorie und Philosophie // Sonderpädagogik: Lernschwierigkeiten, Rubrik: Didaktik // Methodik, Schulpädagogik, Fachdidaktik, Seiten: 200, Gattung: Dissertation, Informationen: Paperback, Gewicht: 266 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Friedrich, Gerhard: Phoniatrie und Pädaudiologie
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Phoniatrie und Pädaudiologie, Titelzusatz: Einführung in die medizinischen, psychologischen und linguistischen Grundlagen von Stimme, Sprache und Gehör, Auflage: 5. Auflage von 2013 // 5. korr. Auflage, Autor: Friedrich, Gerhard // Bigenzahn, Wolfgang // Zorowka, Patrick, Verlag: Hogrefe AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Spracherwerb // Sprachbehinderung // Sprache // Störungen // Sprachstörung // Patholinguistik // Störung // psychologisch // Gesundheitsberufe // Medizinalfachberufe // Krankenpflege // Pflege // Laut // Phonetik // Phonologie // Behindertenpädagogik // Sonderpädagogik // Behinderung // Pädagogik // Behinderte // Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde // HNO // Nase // Otorhinolaryngologie // Psychotherapie // Psychotherapeut // Therapie // Gesundheitsfachberufe // Sprachstörungen und Therapie // Medizin // allgemein // Unterrichten von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf, Rubrik: Allgemeinmedizin // Diagnostik, Therapie, Seiten: 521, Gewicht: 1084 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Bethel in der NS-Zeit
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die von Bodelschwinghschen Anstalten hatten in der NS-Zeit mit Friedrich von Bodelschwingh d. J. (1877-1946) einen besonnenen, erfahrenen und christlich geprägten Anstaltsleiter. Er hatte sich bereits 1929 gegen die Euthanasie ausgesprochen. Trotzdem starben zwischen 1933 und 1945 in dem dortigen Kinderkrankenhaus Sonnenschein (100-120 Betten) über 2000 behinderte und nichtbehinderte Kinder. Auch bei den behinderten Kindern in den Pflegehäusern und bei den erwachsenen PatientInnen und Pfleglingen gab es eine überproportional hohe Todesrate.Nach den Forschungen von Barbara Degen war die Ursache der hohen Sterberate eine mangelhafte Ernährung, gefährliche TBC-Impfungen u. v. m.Der vorauseilende Gehorsam und die Wahl des kleineren Übels der Anstaltsleitung machten diese Entwicklung möglich. Barmherzigkeit und Liebe wurden in eine Liebe zur Volksgemeinschaft zulasten der Kranken umgedeutet, aus dem biblischen Tötungsverbot wurde ein Sterilisations- und Tötungsgebot aus scheinbarer Barmherzigkeit.Das Buch versucht, diese Widersprüche und die Frage zu klären, wie Fürsorge, Mütterlichkeit, christliches Liebesverständnis und Überlebensstrategien mit Fragen der Eugenik und Rassenhygiene verknüpft werden konnten.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Bethel in der NS-Zeit
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die von Bodelschwinghschen Anstalten hatten in der NS-Zeit mit Friedrich von Bodelschwingh d. J. (1877-1946) einen besonnenen, erfahrenen und christlich geprägten Anstaltsleiter. Er hatte sich bereits 1929 gegen die Euthanasie ausgesprochen. Trotzdem starben zwischen 1933 und 1945 in dem dortigen Kinderkrankenhaus Sonnenschein (100-120 Betten) über 2000 behinderte und nichtbehinderte Kinder. Auch bei den behinderten Kindern in den Pflegehäusern und bei den erwachsenen PatientInnen und Pfleglingen gab es eine überproportional hohe Todesrate.Nach den Forschungen von Barbara Degen war die Ursache der hohen Sterberate eine mangelhafte Ernährung, gefährliche TBC-Impfungen u. v. m.Der vorauseilende Gehorsam und die Wahl des kleineren Übels der Anstaltsleitung machten diese Entwicklung möglich. Barmherzigkeit und Liebe wurden in eine Liebe zur Volksgemeinschaft zulasten der Kranken umgedeutet, aus dem biblischen Tötungsverbot wurde ein Sterilisations- und Tötungsgebot aus scheinbarer Barmherzigkeit.Das Buch versucht, diese Widersprüche und die Frage zu klären, wie Fürsorge, Mütterlichkeit, christliches Liebesverständnis und Überlebensstrategien mit Fragen der Eugenik und Rassenhygiene verknüpft werden konnten.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Die Dünenvilla
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo Träume eine neue Chance bekommen:die opulente Auswanderer-Saga um eine deutsche Arzt-Familie auf Martha s Vineyard, dem »Sylt der US-Ostküste«Martha s Vineyard 1884: Weil ihn die langen Sandstrände und sanften Dünen an die heimische Ostsee erinnern, wählt der deutsche Arzt Friedrich Böhm die Insel vor der Ostküste der USA als Standort für sein Sanatorium. Hier will der Auswanderer seiner Familie eine neue Zukunft aufbauen. Doch Böhms Sohn Thomas hat nur widerwillig Medizin studiert, viel lieber würde er sich der aufstrebenden Psychologie zuwenden. Und seine Tochter Sophia sieht mit ihrem gelähmten Bein keine Perspektive im Leben - wozu könnte sie schon nützen, und welcher Mann sollte eine behinderte Frau lieben?Als sie sich jedoch in den Naturforscher Scott verliebt, wird ihr Mut erneut auf eine schwere Probe gestellt, denn Scott will keinesfalls auf Martha s Vineyard bleiben. Sein Herz gehört dem auf immer verlorenen alten Westen der USA mit seinen riesigen Büffelherden und Schwärmen von Wandertauben, die den Himmel verdunkeln.Kann die Zukunft eine Chance haben, wenn man die Vergangenheit nicht loslassen kann?Nicole Winter ist selbst mit 24 Jahren nach Kanada ausgewandert. Die Auswanderer-Saga um die deutsche Familie Böhm ist ihr erster Roman.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Die Dünenvilla (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo Träume eine neue Chance bekommen: die opulente Auswanderer-Saga um eine deutsche Arzt-Familie auf Martha's Vineyard, dem »Sylt der US-Ostküste« Martha's Vineyard 1884: Weil ihn die langen Sandstrände und sanften Dünen an die heimische Ostsee erinnern, wählt der deutsche Arzt Friedrich Böhm die Insel vor der Ostküste der USA als Standort für sein Sanatorium. Hier will der Auswanderer seiner Familie eine neue Zukunft aufbauen. Doch Böhms Sohn Thomas hat nur widerwillig Medizin studiert, viel lieber würde er sich der aufstrebenden Psychologie zuwenden. Und seine Tochter Sophia sieht mit ihrem gelähmten Bein keine Perspektive im Leben - wozu könnte sie schon nützen, und welcher Mann sollte eine behinderte Frau lieben? Als sie sich jedoch in den Naturforscher Scott verliebt, wird ihr Mut erneut auf eine schwere Probe gestellt, denn Scott will keinesfalls auf Martha's Vineyard bleiben. Sein Herz gehört dem auf immer verlorenen alten Westen der USA mit seinen riesigen Büffelherden und Schwärmen von Wandertauben, die den Himmel verdunkeln. Kann die Zukunft eine Chance haben, wenn man die Vergangenheit nicht loslassen kann? Nicole Winter ist selbst mit 24 Jahren nach Kanada ausgewandert. Die Auswanderer-Saga um die deutsche Familie Böhm ist ihr erster Roman.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Die Dünenvilla
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo Träume eine neue Chance bekommen:die opulente Auswanderer-Saga um eine deutsche Arzt-Familie auf Martha s Vineyard, dem »Sylt der US-Ostküste«Martha s Vineyard 1884: Weil ihn die langen Sandstrände und sanften Dünen an die heimische Ostsee erinnern, wählt der deutsche Arzt Friedrich Böhm die Insel vor der Ostküste der USA als Standort für sein Sanatorium. Hier will der Auswanderer seiner Familie eine neue Zukunft aufbauen. Doch Böhms Sohn Thomas hat nur widerwillig Medizin studiert, viel lieber würde er sich der aufstrebenden Psychologie zuwenden. Und seine Tochter Sophia sieht mit ihrem gelähmten Bein keine Perspektive im Leben - wozu könnte sie schon nützen, und welcher Mann sollte eine behinderte Frau lieben?Als sie sich jedoch in den Naturforscher Scott verliebt, wird ihr Mut erneut auf eine schwere Probe gestellt, denn Scott will keinesfalls auf Martha s Vineyard bleiben. Sein Herz gehört dem auf immer verlorenen alten Westen der USA mit seinen riesigen Büffelherden und Schwärmen von Wandertauben, die den Himmel verdunkeln.Kann die Zukunft eine Chance haben, wenn man die Vergangenheit nicht loslassen kann?Nicole Winter ist selbst mit 24 Jahren nach Kanada ausgewandert. Die Auswanderer-Saga um die deutsche Familie Böhm ist ihr erster Roman.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot